Alle Posts

Rechnungsprogramm für Berater & Coaches

Ein Berater, der ein Rechnungsprogramm nutzt, beim Coaching mit seinem Kunden

Karriere-Coaching, Mediation, Steuerberatung - der Bedarf an guten, qualifizierten Beratern und Coaches ist heute hoch wie nie. Vielleicht hast ja auch du dich als Coach selbstständig gemacht und schon die ersten Kunden für dein Angebot gewonnen?

Spätestens dann ist die Zeit gekommen, dich nach einem geeigneten Rechnungsprogramm für Berater umzusehen, denn: Ab jetzt musst du für deine Leistungen auch Rechnungen ausstellen. Hier erklären wir dir, was ein gutes Rechnungsprogramm für dich leisten muss:

Rechnungsprogramm: Rechnungen schreiben als Berater

Um deine Beratungsleistung in Rechnung zu stellen, lohnt es sich, auf eine professionelle Rechnungsvorlage zurück zu greifen. Ein Rechnungsprogramm wie Debitoor bietet dir folgende Funktionen der Rechnungsstellung:

  • 100% rechtskonforme Rechnungsvorlage
  • Individuelles Rechnungsdesign
  • Kleinunternehmer-Rechnung
  • Verschiedene Rechnungssprachen und Währungen
  • Rechnungsversand per Mausklick
  • Online-Zahlungsoptionen auf deiner Rechnung

Du kannst mit einem Rechnungsprogramm außerdem auch Kunden und Beratungsleistungen anlegen und speichern, sodass du diese nicht für jede Rechnung manuell eintippen musst – du wählst beides einfach per Dropdown-Menü aus.

Damit kannst du deine Rechnungen einfach und schnell schreiben und versenden – und hast mehr Zeit für dein eigentliches Kerngeschäft: Die Beratung.

Rechnungen verwalten und Zahlungen abgleichen mit dem Rechnungsprogramm

Ein Rechnungsprogramm für Berater bietet dir aber neben der reinen Rechnungsstellung auch noch viele andere praktische Funktionen, mit denen du Zeit & Mühe sparst.

Rechnungen verwalten mit deinem Rechnungsprogramm:

  • Rechnungsübersicht für ein schnelles Status-Update
  • Automatische Speicherung deiner Rechnungen
  • Überfällige Rechnungen in Mahnungen umwandeln

Banking-Funktion in deinem Rechnungsprogramm:

  • Import aller Zahlungen aus deinem Konto in Debitoor
  • Automatischer Abgleich aller bezahlten Rechnungen
  • Markierung aller bezahlten Rechnungen in der Rechnungsübersicht

Durch diese automatisierten Verwaltungsfunktionen und das Banking hast du immer einen aktuellen Überblick über deine Rechnungen – und siehst sofort, welcher Kunde seine Beratung bei dir bereits bezahlt hat.

Rechnungsprogramm & Buchhaltung aus einer Hand

Im Optimalfall ist dein Rechnungsprogramm aber nicht nur ein Rechnungsprogramm, sondern bietet gleichzeitig auch Funktionen für deine Buchhaltung. Schließlich musst du als Berater nicht nur Rechnungen schreiben, sondern bekommst auch welche und musst diese Ausgaben verwalten, z.B. wenn du neues Mobiliar für dein Beratungszimmer kaufst oder eine neue Coaching-Broschüre mit deinen Angeboten drucken lässt.

Mit einem professionellen Rechnungsprogramm für Berater kannst du:

  • Ausgaben anlegen und verwalten
  • Ausgabenbelege (Quittungen) per App fotografieren und hochladen
  • Deine Belege automatisch auslesen lassen
  • Die Ausgaben bereits richtig per AutoSuggest kategorisieren lassen

Außerdem bietet dir ein Rechnungsprogramm noch weitere Buchhaltungsfunktionen:

Mit einem Rechnungsprogramm für Berater bist du also optimal für dein Business ausgestattet und kannst deine gesamte Buchhaltung einfach und schnell selbst erledigen.