Milestone erreicht: 150.000 Debitoor User

Wachsende Debitoor-Community weltweit

Als wir Debitoor auf die Startbahn brachten mit dem Ziel das einfachste Rechnungsprogramm zu entwickeln bejubelten wir die ersten 1000 User und träumten von den 10.000. Nachdem wir diese Marke knackten ging es weiter in schnellen Schritten. 100.000 Debitoor User feierten wir im Sommer und 150.000 User im Herbst.

Geheimnis des Debitoor-Erfolgs?

Ich denke, dass die steigende Anzahl von Usern Resultat davon ist, dass wir kein "fertiges Produkt" anbieten, sondern einen Entwicklungsprozess auf Basis von User-Feedbacks - also auch Deinem.

Weitere Entwicklung: Buchhaltung soll einfach sein

Mit Debitoor soll es nicht nur einfach sein Rechnungen zu schreiben sondern auch die Buchhaltung zu machen. Viele unserer User sind Freelancer, Start-Ups und Kleinunternehmer, die keine Vorerfahrung mit Buchhaltung haben und sich da neben Ihrer Arbeit erstmal reinknien müssen.

debitoor_logo_mit_schriftzug_0.png

Deshalb entwicklen wir weiter in Richtung Buchhaltung und ich darf schon mal verraten, dass die Umsatzsteuer-Voranmeldung sehr bald in Debitoor möglich sein wird.

Geschrieben von SusanneSusanne, 5. Dezember 2013