Alle Posts

5 Gründe warum du deine Rechnung schön gestalten solltest

Stapel von Rechnungen auf einem Tisch

Vor kurzem haben wir Debitoor Kunden aus der ganzen Welt dazu befragt, wie wir Debitoor noch besser und das Rechnungen schreiben noch einfacher machen können.

Eine Kundin die wir interviewt haben kam aus Island und arbeitet beim Theater, Film und Fernsehen als selbstständige Kostümbildnerin. Kaum zu glauben, aber ganz Künstlerin, schrieb sie bevor sie Debitoor kannte ihre Rechnungen noch per Hand.

Seit sie Debitoor benutzt und Rechnungen mit einer professionellen Rechnungsvorlage erstellt, hat sie beispielsweise festgestellt, dass ihr Kunden schneller zahlen. Hier geben wir dir fünf Gründe, warum du eine Rechnung unbedingt schön gestalten solltest:

Eine Rechnung die keiner übersieht

Eine per Hand geschriebene Rechnung kann schnell übersehen oder verlegt werden - eine professionelle Rechnung mit gutem Design, klar erkennbarem Logo wird weniger schnell übersehen oder vergessen.

Genau diese Erfahrung hat unsere isländische Kundin gemacht und freut sich seither über den pünktlichen Zahlungseingang.

Eine vertrauenserweckende Rechnung schreiben

Wir wissen alle, dass Schönheit nicht nur subjektiv sonder auch ungerecht ist. Eine Rechnung mit einem professionellen Layout strahlt mehr Seriosität aus und wirkt deshalb vertrauenserweckend.

Eine schlampig geschriebene oder fehlerhafte Rechnung kann dagegen schnell im Mülleimer landen, vor allem wenn der Kunde nicht direkt zuordnen kann, von wem sie denn eigentlich kommt.

Deine Marke auf deiner Rechnung

Vielleicht denkst du, dass dein Geschäft noch zu klein ist, um über eine Marke oder ein Branding nachzudenken? Ein Fehler.

Deine Marke ist das Bild, das deine Kunden von deinem Geschäft haben. Auch der Bäcker bei dir um die Ecke setzt sich durch ein Markenzeichen ab.

Deine Rechnung sagt viel über deine Marke aus. Deshalb ist es wichtig, deine Marke auch auf deiner Rechnung zur Geltung kommen zu lassen und das Vertrauen deiner Kunden zu gewinnen.

Stärke deine Marke

Du solltest deine Marke beim Rechnung schreiben sogar noch mehr zur Geltung bringen. Denn eine schöne Rechnung kann deine Marke noch stärker machen.

Die isländische Debitoor Kundin legt als Kostümbildnerin Wert darauf, dass ihre Kreativität und Kompetenz auch auf ihren Rechnungen sichtbar wird. Deshalb wechselt sie häufig das Design, je nach Kunde.

Das Rechnungsdesign ist entscheidend

Heutzutage wechselt Apple das Design der iPhones jedes Jahr. Apple könnte auch immer das gleiche Design verwenden, aber wir sind inzwischen daran gewohnt, dass Designs und Marken ständig überarbeitet und an den Zeitgeist angepasst werden.

Wenn auch du deinem Kunden gegenüber modern wirken willst, passe dein Rechnungsdesign entsprechend an. Damit wirkst du nicht nur professionell, sonder bist auch auf der Höhe der Zeit.

Übrigens kannst Du Rechnungen schön gestalten, auch wenn du kein Grafikdesigner oder Künstler bist. Dafür gibt es Hilfsmittel.

Debitoor macht es dir besonders einfach dein Rechnungslayout zu ändern. Mit dem Rechnungsdesigner kannst du zwischen verschiedenen Vorlagen wählen. Außerdem passt er die Farben automatisch an dein Logo an.

Das könnte dich ebenfalls interessieren:

Was ist gutes Rechnungsdesign?

6 Tipps, damit deine Rechnungen schneller bezahlt werden

Wie baue ich eine Marke auf?