Alle Posts

Rechnungsprogramm für Dolmetscher

Globus: Rechnungsprogramm international

Als Dolmetscherin oder Dolmetscher arbeitest du häufig freiberuflich. Das bedeutet, dass du Rechnungen für deine Aufträge schreiben musst.

Viele Dolmetscher benutzen zunächst Word oder Excel, um Rechnungen zu schreiben. Das ist natürlich möglich – aber auch umständlich und fehleranfällig.

Ein Rechnungsprogramm hilft dir, deine Rechnungsstellung als Dolmetscher oder Dolmetscherin schnell, effizient und professionell zu erledigen.

Mit einem Rechnungsprogramm wie Debitoor kannst du eine Rechnung in unter einer Minute erstellen. Und sie direkt an deinen Kunden senden, per Mail oder sogar Whatsapp, wenn du möchtest.

Rechnungsprogramm: Angebot als Ergänzung

Rechnungen schreiben ist wichtig – schließlich sorgen sie dafür, dass du überhaupt bezahlt werden kannst für deine Aufträge als Dolmetscher.

Aber am Anfang steht zunächst das Angebot. Ein Rechnungsprogramm hilft dir nämlich zusätzlich, im Handumdrehen professionelle Angebote zu erstellen. So erhöhst du deine Chancen für Aufträge zusätzlich.

Rechnungsprogramm: Preise, Stunden & Tagessätze

In einem Rechnungsprogramm kannst du deine Produkte und Dienstleistungen einfach abspeichern und mit einem Klick in deine Rechnungen einfügen.

Als Dolmetscher rechnest du häufig Leistungen in Stundensätzen oder Tagessätzen ab. In Debitoor hast du die Möglichkeit, individuelle Einheiten hinzuzufügen und kannst so das Rechnungsprogramm an deine Branche anpassen.

Rechnungsprogramm: Rechnungsdesign

Wenn du als Dolmetscher ein Rechnungsprogramm nützt, kannst du deine Rechnungen ganz unkompliziert professionell gestalten.

Lade dein Firmenlogo hoch und lasse deine Rechnung automatisch farblich daran anpassen. Dir stehen verschiedene Rechnungsvorlagen zur Verfügung, so dass du deine Rechnung je nach Wunsch ausgefallener oder konservativer gestalten kannst – du kannst schließlich deine Kunden am besten einschätzen.