Alle Posts

Investoren für deine Geschäftsidee finden

Du hast dich selbstständig gemacht, dein Unternehmen gegründet und möchtest nun so richtig durchstarten? Um dein Business zu vergrößern und bekannt zu machen, wird immer und gerade am Anfang Kapital benötigt.

Mann an Schreibtisch beim Arbeiten

Der Fleiß und das Engagement auf Gründerseite sind zwar da, aber dafür ist leider Geldmangel in vielen Fällen der Grund dafür, warum Unternehmen und Startups nicht wachsen,eventuell sogar scheitern. Doch das muss nicht sein, denn finanzielle Hilfe kannst du dir über Investoren holen.

Hast du nicht genügend Eigenkapital, kannst du Fremdkapitalfinanzierung in Betracht ziehen. In diesem Blogartikel verraten wir dir, wie das Suchen und Finden von Investoren für deine Geschäftsidee klappt.

Wie kann man Investoren finden?

Im Freundes- oder Bekanntenkreis Investoren finden

Bevor du anfängst, fremde Investoren zu recherchieren, schaue dich erstmal in deinem engeren Umfeld um. Vielleicht gibt es ja jemanden in deinem Bekannten- oder Freundeskreis, der dein Geschäft unterstützen würde.

Der Vorteil hierbei ist, dass du deinen Bekannten, deiner Familie und Freunden vertrauen kannst, und sie dir vertrauen. Du musst sie nicht erst überzeugen, so wie du es mit fremden Geldgebern tun musst.

Bedenken solltest du aber, dass dein Projekt im schlimmsten Fall scheitern kann und dein Familienmitglied oder dein Bekannter somit wahrscheinlich auch sein Geld verlieren wird, was sich eventuell auf eure persönliche Beziehung auswirken kann. Darüber solltet ihr euch im Vorfeld bewusst sein.

Auf diese Art private Investoren zu finden ist kostenlos und besonders empfehlenswert für dich, wenn du eine nicht zu hohe Geldsumme benötigst, um durchzustarten. Dann sind deine Verwandten, Bekannten oder Freunde bestimmt auch eher bereit, dir auszuhelfen.

Auf Gründer- und Startup-Events Investoren finden

Networking ist das Zauberwort. Netzwerk-Events sind eine tolle Gelegenheit, dir Unterstützung bei der Finanzierung der Unternehmensgründung zu suchen. Bei den richtigen Events tummeln sich zahlreiche Investoren, die von dir gefunden werden wollen.

Finde also heraus, welche Events es in deiner Nähe gibt und besuche sie. Knüpfe Kontakte, gehe auf die Investoren zu und präsentiere deine Geschäftsidee bzw. dein Unternehmen im besten Licht. Auf solchen Veranstaltungen kannst du zum Beispiel Investoren finden für die Gründung eines Startup.

Welche Arten von Investoren gibt es?

Bevor du nach Investoren für dein Startup suchst, solltest du die verschiedenen Typen von Investoren kennen. Nicht jeder ist für dein Business geeignet. Es gibt zum Beispiel Investoren, die Kapital in Unternehmen stecken, die noch in der Gründungsphase stecken. Andere investieren stattdessen erst in späteren Wachstumsphasen, wenn das Business schon ausgebaut ist.

Je nachdem, in welcher Entwicklungsphase dein Unternehmen gerade steckt, solltest du deine Suche nach Investoren für deine Geschäftsidee also anpassen.

Business Angels

Business Angels sind vermögende Privatpersonen, die in neue Unternehmen und Startups investieren. Sie investieren ihr eigenes Geld und tun dies meistens in der Anfangsphase einer Unternehmensgründung.

Wie findest du einen Business Angel für dein Business?

Du solltest gezielt nach Privatpersonen suchen, die ihr Kapital schon in ähnliche Unternehmen wie deins gesteckt haben. Dafür kannst du im Internet recherchieren. Recherchiere den Lebenslauf des Business Angels und informiere dich im Detail darüber, ob er als Investor zu deiner Geschäftsidee passt. Wenn du seine bisherigen Investments und Tätigkeiten recherchierst, wird du ein Gefühl dafür bekommen und kannst ihn dann gezielter ansprechen.

Der Vorteil bei Business Angels ist, dass sie dir nicht nur mit einer Finanzspritze, sondern auch mit ihrem Wissen weiterhelfen können, denn sie sind oftmals selbst erfolgreiche Geschäftsmänner. Wenn du private Investoren kostenlos finden möchtest, dann suche gezielt nach Business Angels.

Venture Capitals

Venture Capital Unternehmen sind im Gegensatz zu Business Angels professionelle Investoren, die größere Summen (bis zu 300 Millionen) in ein Startup stecken. Sie verfolgen mit ihren Investitionen eine bestimmte Strategie, um am Gewinn des Unternehmens beteiligt zu werden oder dem Unternehmen zu einem Börsengang zu verhelfen.

Wie findest du ein Venture Capital für dein Business?

Venture Capitals sind echt Experten in Sachen Investment und haben einen bestimmten Fokus. Du solltest auf jeden Fall den Investmentfokus des von dir ausgewählten Venture Capital kennen und prüfen, ob dieser mit deiner Geschäftsidee zusammen passt, bevor du mit der Kontaktaufnahme beginnst.

Du solltest wissen, in welcher Business Phase das jeweilige Venture Capital normalerweise investiert und mit der Business Phase, in der dein [Unternehmen](/lexikon/unternehmen] gerade steckt, abgleichen. Du solltest dich vor dem ersten Gespräch auf jeden Fall intensiv vorbereiten und alles über das Venture Capital wissen, damit deine Chances möglichst hoch sind, dass sich das Venture Capital für eine Finanzierung entscheidet.

Tipps für das Finden von Investoren

Sorgfältige Recherche

Um dir Zeit beim Finden von Investoren für deine Geschäftsidee zu sparen, trete nur an die richtigen potentiellen Geldgeber heran. Eine lange, intensive Recherche und das Herausfiltern unpassender von Investoren, ist ratsam und effizient. Du kannst dich zum Beispiel fragen, ob der Investor zu deinen Unternehmenswerten und deiner Branche passt und schon vorher in ähnliche Unternehmen investiert hat.

Lass dir von einem Finanzierungsexperten helfen

Heutzutage gibt es Unternehmen, die sich speziell auf das Finden und Ansprechen von Investoren spezialisiert haben und Startups dabei helfen, Kapital zu sammeln. Sie unterstützen aktiv bei der Recherche und helfen bei der Kontaktaufnahme. Wenn du dir unsicher bist, könntest du dir professionelle Hilfe suchen.

Sei optimal vorbereitet

Natürlich solltest du dich zum Gespräch sorgfältig vorbereiten und deine Geschäftsidee souverän verkaufen. Lasse den potenziellen Investor wissen, warum deine Geschäftsidee tragfähig ist. Überlege dir mögliche Fragen, die potentielle Investoren stellen könnten, und erarbeite dir schlagkräftige Antworten.

Ihre Privatsphäre liegt uns am Herzen

Wenn du diese Website oder unsere mobilen Applikationen besuchst, sammeln wir automatisch Informationen wie standartisierte Details und Identifikatoren für Statistiken oder Marketingzwecke. Du kannst diesem zustimmen, indem du deine Präferenzen unten konfigurierst. Du hast auch die Möglichkeit, nicht zuzustimmen. Bitte nimm zur Kenntnis, dass einige Informationen trotzdem über den Browser gespeichert werden könnten, da dies nötig ist, damit die Seite funktioniert. Wenn du zur Website zurückkehrst, kannst du deine Datenschutzeinstellungen jederzeit ändern.