Alle Posts

Debitoor x Subvise

Anfang Februar waren wir in Berliner Coworking-Spaces unterwegs, mit jeder Menge alter Schallplatten und Luftballons im Gepäck.

Wir waren jeweils einen ganzen Tag lang im Rainmaking Loft und im betahaus.

Unsere Mission: Kostenlose Buchhaltungsberatung anbieten. Uns und Debitoor vorstellen. Mit Menschen ins Gespräch kommen, um noch besser herauszufinden, was sie wirklich für ihr Business brauchen.

Und natürlich wollten wir auch ihre Gründungsgeschichten hören, und warum es auch heute noch spannend ist als Start-up in Berlin zu arbeiten.

Den Anfang macht Nathan Williams von Subvise.

Im Debitoor Interview erzählt er, wie sein Unternehmen die Arbeit mit Chemikalien einfacher macht.

Und Arbeitsabläufe einfacher zu machen finden wir ja bekanntermaßen super, sei es nun in der Buchhaltung oder anderswo.

Ihre Privatsphäre liegt uns am Herzen

Wenn du diese Website oder unsere mobilen Applikationen besuchst, sammeln wir automatisch Informationen wie standartisierte Details und Identifikatoren für Statistiken oder Marketingzwecke. Du kannst diesem zustimmen, indem du deine Präferenzen unten konfigurierst. Du hast auch die Möglichkeit, nicht zuzustimmen. Bitte nimm zur Kenntnis, dass einige Informationen trotzdem über den Browser gespeichert werden könnten, da dies nötig ist, damit die Seite funktioniert. Wenn du zur Website zurückkehrst, kannst du deine Datenschutzeinstellungen jederzeit ändern.