Alle Posts

Unternehmerhelden Award 2020: Sponsor GoCardless

GoCardless ist nicht nur langjähriger Partner von Debitoor, sondern in diesem Jahr auch als Sponsor beim Unternehmerhelden Award 2020 dabei und unterstützt mit einem Geldpreis.

Go Cardless Sponsor

Wir haben mit Mario Boehm, der bei GoCardless für den Aufbau von Partnerschaften zuständig ist, im Interview über unsere Kooperation, die Schnittstelle zu Debitoor und seine Arbeit bei GoCardless gesprochen:

Wie du GoCardless in deinen Debitoor-Account integrierst und deinen Kunden dadurch die Möglichkeit gibst, einfach und kostengünstig per Lastschrift zu zahlen, erfährst du in unserem Tutorial.

Interview mit Mario Boehm von GoCardless

Kannst du kurz erläutern, warum ihr euch dazu entschlossen habt, den Unternehmerhelden Award 2020 mit einem Sponsoring zu unterstützen?

Ausgelöst durch die Teilnahme am Kontist Selbstständigentag im letzten Jahr wollten wir uns auch in diesem Jahr wieder bei diesem Event einbringen. Zusammen mit unserem Partner Debitoor haben wir dann über ein Konzept diskutiert und uns recht schnell für den UHA entscheiden.

Beim Unternehmerhelden Award werden wir kleine und Solo-Selbständige mit Geldpreisen unterstützen. Neben all den Schwierigkeiten, welche Selbständige in Deutschland haben, müssen wir besonders im Jahr 2020 zusammenhalten und gute Ideen tatkräftig unterstützen.

Die deutsche Wirtschaft braucht Idee und Impulse von Selbständigen. Um diese zu verwirklichen, braucht es Unternehmen, Veranstaltungen und Partnerschaften, welche durch ihre Tools und Tipps die Arbeit der Selbständigen möglich machen und erleichtern. Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen!

Könntest du uns kurz einen Überblick darüber geben, was GoCardless macht?

GoCardless ist das erste globale Netzwerk für wiederkehrende Zahlungen. „Global“ deshalb, weil wir Zahlungseinzüge in jeglichen Währungen sowie in einer großen Zahl an Ländern ermöglichen (der gesamten Eurozone, Australien, dem Vereinigten Königreich, den USA und Schweden).

Unser Produkt ermöglicht es Unternehmen, per Lastschriftverfahren automatisch Zahlungen von ihren Kunden einzuziehen. Besonders interessant ist das bei wiederkehrenden Rechnungen, damit sich weder Unternehmer noch Kunde um die Zahlung kümmern müssen.

Wir sind seit 2011 aktiv, seit 2018 in Deutschland präsent und mittlerweile vertrauen bereits über 50.000 Kunden jeglicher Größe und aus aller Welt auf GoCardless.

Wofür bist du bei GoCardless zuständig?

Bei GoCardless bin ich für den Aufbau von Partnerschaften und der Integration unseres Angebots in bereits bestehende Software-Lösungen zuständig. Ist ein Partner von der Zusammenarbeit überzeugt, planen wir gemeinsame Go-to-Market-Strategien und Kundeninteraktionen.

Welche Vorteile bietet GoCardless seinen Kunden und Debitoor Usern?

Mit GoCardless können Debitoor User beispielsweise Mandate elektronisch ans Handy verschicken und sie können Zahlungen per Lastschrift von Kunden in Europa, UK, USA, den nordischen Ländern, Australien und Neuseeland einziehen, ohne dort ein Büro oder ein Konto haben zu müssen.

Dank GoCardless werden Transaktions- und Rücklastschriftgebühren verringert. Bei internationalen Transaktionen wird der tagesaktuelle Wechselkurs angewandt ohne Aufschläge. Zahlungen und Zahlungspläne können im System angelegt und dann automatisch ausgeführt werden. Außerdem wird der Stand der Zahlung von GoCardless automatisch an die Debitoor Software gesendet, sodass im Debitoor Account zu sehen ist, wenn eine Rechnung bezahlt wurde..

GoCardless hat ein System entwickelt, das den Erfolg von Lastschriften vorhersagt und automatisch den besten Tag für den Einzug festlegt. Damit senkt GoCardless auch die Fehlerraten bei Zahlungseinzügen. Zudem sind automatische „Retries“, also erneute Versuche, möglich, auch nachdem eine Zahlung fehlgeschlagen ist.

Wenn ein Kunde in Debitoor eine Rechnung erstellt und GoCardless in seinem Debitoor Account aktiviert hat, kann er dem Kunden anbieten, dass dieser per Lastschriftverfahren bezahlt. Versäumte Zahlungen können so vermieden werden, da das fällige Geld automatisch eingezogen wird.

Am Ende automatisiert sich die gesamte Buchhaltung, da Lastschriften direkt aus der Rechnung heraus ausgelöst werden können. Der User hat somit Kontrolle über den Cash Flow und kann immer genauestens sehen, wann Zahlungen eintreffen und warum eine Zahlung fehl schlägt. Die gemeinsame Lösung senkt den Verwaltungsaufwand enorm.

Kannst du näher auf das Thema Cash Flow eingehen?

Unternehmen mögen eine gute Auftragslage haben, doch wenn Zahlungen nicht rechtzeitig getätigt werden und die DOS (Days Sales Outstanding) sehr hoch sind, kann ein Unternehmen in Schieflage geraten und gezwungen sein, viele Ressourcen in den Abgleich von Zahlungen, Erinnerungen und Mahnungen sowie die generelle Verwaltung des Unternehmens zu investieren.

Unternehmen können sich nie sicher sein, wann Zahlungen eintreffen. Mit GoCardless erhält man Zugriff auf das Konto des Kunden und es kann weniger leicht passieren, dass jemand eine Rechnung vergisst oder einfach später zahlen will.

Gibt es Tipps, die du unseren Kunden bzgl. ihrer Selbstständigkeit mit auf den Weg geben würdest?

Vielleicht kann es Freiberuflern und Entrepreneuren helfen, sich lokal über Meetups oder Konferenzen wie SaaStock zu vernetzen, um zu networken, neueste Trends zu diskutieren und sogar Businesspartner und Pilotkunden kennen zu lernen.

Diese Option habe ich früher weniger bedacht, doch die Möglichkeiten, die sich bei derartigen Konferenzen ergeben, sind grenzenlos. Natürlich bedeuten solche Initiativen einen Zeitaufwand, doch ich habe erkannt, dass mein Fokus zu sehr auf bestehenden Kunden und Projekten gelegen hat, was nicht sehr förderlich für neue Ideen und das Erweitern der nationalen und internationalen Netzwerke ist.

Jetzt schneller bezahlt werden: Die Schnittstelle von Debitoor und GoCardless Kennst du schon die Integration zu unserem Partner GoCardless? Die praktische Anbindung mit GoCardless ermöglicht es, Zahlungen von deinen Kunden schnell und von überall in der Welt einzuziehen.

Möchtest du deinen Kunden eine mühelose, einfach Bezahlung möglich machen und dir nebenbei noch jeglichen manuellen Aufwand sparen? Probiere doch die Anbindung zu GoCardless in deinem Debitoor-Account aus und berichte uns gerne von deinen Erfahrungen!

Sonja
Geschrieben von
am 30.07.20