Alle Posts

Offene API: Verbinde deine App mit Debitoor

Debitoor integriert mit der Dropbox, Gmail oder Salesforce?

Entwickler und Tüftler aufgepasst: Die Debitoor API ist jetzt offen um deine App oder dein System mit Debitoor zu verbinden. Du kannst deine Kunden und Produkte synchronisieren.

Wie du mit der API durchstartest

Alles was du brauchst, ist die Debitoor API Authentifizierung und vieleicht uns zur Hilfe.

Wenn Du fertig bist mit dem Kodieren, kannst du deine App registrieren, und zwar unter den Kontoeinstellungen. Damit erhälst du eine Client ID, Client Secret samt Token um auf die Schnittstelle zugreifen zu können. Dann bist du startklar.

Was ist mit der automatischen Rechnungsstellung?

Bald werden wir einen Endpoint in der API für die Rechnungsstellung hinzufügen damit du deinen Webshop, CRM oder ähnliches mit Debitoor anbinden kannst um Rechnungen automatisch zu senden.

Wir würden uns freuen, wenn du deine Erfahrungen im Forum teilen würdest.

Über neue API-Funktionen halten wir dich auf dem Laufenden.

Ihre Privatsphäre liegt uns am Herzen

Wenn du diese Website oder unsere mobilen Applikationen besuchst, sammeln wir automatisch Informationen wie standartisierte Details und Identifikatoren für Statistiken oder Marketingzwecke. Du kannst diesem zustimmen, indem du deine Präferenzen unten konfigurierst. Du hast auch die Möglichkeit, nicht zuzustimmen. Bitte nimm zur Kenntnis, dass einige Informationen trotzdem über den Browser gespeichert werden könnten, da dies nötig ist, damit die Seite funktioniert. Wenn du zur Website zurückkehrst, kannst du deine Datenschutzeinstellungen jederzeit ändern.