Alle Posts

Mehrbenutzer-Funktion in der Buchhaltungssoftware

be-de-multiuser_0.jpg

Ein gutes Team ist die Basis jedes erfolgreichen Unternehmens.

Du kannst jetzt in Debitoor mit mehreren Benutzern in einem Account zusammenarbeiten. Gib einem oder mehreren Mitarbeitern ganz einfach Zugriff zum Debitoor-Account deiner Firma.

Mit der neuen Funktion zur Verwaltung mehrerer Benutzer in Debitoor können Aufgaben effizienter aufgeteilt werden, ohne dass du das große Ganze aus den Augen verlierst.

Arbeitsteilung und Kooperation im Team

In sehr kleinen Unternehmen müssen alle im Team überall mit anpacken. In etwas größeren Unternehmen können Aufgaben aufgeteilt werden.

Wenn du ein Rechnungs- und Buchhaltungsprogramm nutzt, gilt in beiden Fällen: Es ist eine gute Idee, wenn mehr als eine Person die Software nutzen kann und die Arbeitsteilung flexibel ist.

Individuelle Zugriffsrechte

Mit der neuen Mehrbenutzer-Funktion kannst du Mitarbeiter zu deinem Debitoor-Account einladen. Die Zugriffsrechte kannst du dabei individuell freigeben.

Gib Teammitgliedern Zugang zu Rechnungen, Angeboten und Ausgaben. Oder zu weiteren Funktionen wie Banking und Berichten.

de-multiuser-blog1.jpg

Die Kontoeinstellungen sind weiterhin nur für den Admin sichtbar und können nicht von Mitarbeitern bearbeitet werden.

Du hast beispielsweise ein Sales-Team? Alle Mitarbeiter können im Multiuser-Modus Rechnungen an Kunden erstellen und senden oder Ausgaben anlegen. Und das auf allen PCs, Smartphones und egal, wo sie sich gerade aufhalten.

Multiuser-Funktion in Debitoor

Als Administrator des Accounts kannst du neue Benutzer einladen. Die Option findest du im Menüpunkt "Kontakte" under dem Tab "Team".

Die Funktion ist kostenpflichtig. Für jeden zusätzlichen Benutzer bezahlst du einen Aufschlag auf deinen monatlichen Abo-Preis für Debitoor.

Ihre Privatsphäre liegt uns am Herzen

Wenn du diese Website oder unsere mobilen Applikationen besuchst, sammeln wir automatisch Informationen wie standartisierte Details und Identifikatoren für Statistiken oder Marketingzwecke. Du kannst diesem zustimmen, indem du deine Präferenzen unten konfigurierst. Du hast auch die Möglichkeit, nicht zuzustimmen. Bitte nimm zur Kenntnis, dass einige Informationen trotzdem über den Browser gespeichert werden könnten, da dies nötig ist, damit die Seite funktioniert. Wenn du zur Website zurückkehrst, kannst du deine Datenschutzeinstellungen jederzeit ändern.