Alle Posts

Die ersten Schritte

Sobald Du Dich bei Debitoor angemeldet hast, kannst Du fast damit loslegen, Rechnungen zu erstellen. Das Einzige was Du als erstes erledigen musst ist Dein Firmenprofil anzulegen.

Aus dem Firmenprofil werden alle relevanten Rechnungsdaten automatisch in Deine Rechnungen eingefügt. Sei es der Firmenname, das Logo, die Firmenangaben etc. .

Um Dein Firmenprofil anzulegen, klickst Du oben rechts auf das „Zahnrad“ und wählst „Firmenprofil“ aus.

Anschließend öffnet sich ein neues Fenster, indem Du jegliche Firmenangaben hinterlegen kannst. Ebenfalls kannst Du hier Dein Logo einfügen. Bitte beachte dabei, dass das Form**at JPG, PNG o**der GIF sein muss und die Größe des Logos 1 MB nicht überschreitet.

Theoretisch gesehen kannst Du ab jetzt loslegen und Deine erste Rechnung erstellen.

Wenn Du Dir Zeit ersparen möchtest, legst Du zuvor Deine Kunden und Produkte an. So kannst Du diese dann direkt in Deinen neuen Rechnungen auswählen und ersparst Dir nervige Wiederholungsarbeiten.