Alle Posts

Debitoor x WooRechnung

Wäre es nicht praktisch, wenn du deinen Webshop direkt mit Debitoor verknüpfen könntest?

Einfach Rechnungen, Gutschriften, Kundendaten synchronisieren ohne Extra-Aufwand?

Hier ist die gute Nachricht: Wenn du deinen Online-Shop über das Wordpress-Plugin WooCommerce betreibst, kannst du genau das mit dem Tool WooRechnung easy umsetzen.

woorechnung-device-mockup2x.jpg

Was kann WooRechnung?

Spare Zeit, indem du Kundendaten und Dokumente für deinen Onlineshop direkt in Debitoor erstellst und aktualisierst.

Du kannst professionelle Rechnungen und Gutschriften für deinen Shop erzeugen, und Rechnungen für deine Kunden zum Download bereit stellen.

Wie starte ich mit WooRechnung?

Im Debitoor App Markt findest du WooRechnung.

Mit wenigen Klicks erstellst du dir einen Account bei WooRechnung und verknüpfst ihn mit deinem Debitoor-Account. Schon kannst du loslegen.

Bis zu 25 Rechnungen/Monat ist WooRechnung kostenlos. Danach bezahlst du je nach Anzahl der erstellten Rechnungen.

  • 4 € bei bis zu 100 Rechnungen/Monat
  • 12 € bei bis zu 500 Rechnungen/Monat
  • 20 € bei unbegrenzt vielen Rechnungen/Monat + priorisiertem Support