Debitoor Gründerlounge

Was du über Rechnungsstellung und Buchhaltung wissen solltest

Einkommensteuerbescheid falsch? So legst du Einspruch beim Finanzamt ein

Sowas kann schon mal passieren: In deinem Einkommensteuerbescheid wurden gewisse Ausgaben nicht anerkannt – er ist falsch. Mit unserem Mustertext kannst du jetzt Einspruch beim Finanzamt einlegen.


Frau sitzt an einem Tisch und überprüft ihren Steuerbescheid vom Finanzamt

Wie allen anderen Unternehmern steht auch dir als Gründer jedes Jahr die Steuererklärung ins Haus. Und wie jedes Jahr hast du sie auch diesmal rechtzeitig zum 31. Mai erstellt und an das Finanzamt übermittelt. Erledigt, denkst du.

Falscher Steuerbescheid? Dagegen kannst du dich wehren

Dann landet ein paar Wochen später der Steuerbescheid bei dir im Briefkasten – und du bist schlagartig ernüchtert. Denn das Finanzamt ist dir nicht in allen Punkten gefolgt, sondern ist im Einkommensteuerbescheid von deiner Steuererklärung abgewichen.

Beispielsweise wurden nicht alle Ausgaben als Betriebsausgaben anerkannt oder gewisse Freibeträge nicht berücksichtigt. Wie klärst du jetzt diese Abweichung im Steuerbescheid mit dem Finanzamt?

Der hierfür korrekte Weg nennt sich Einspruch. Auf dem Steuerbescheid ist am Ende eine Rechtsbehelfsbelehrung aufgeführt, die dir erklärt was du zu tun hast. In jedem Fall musst du offiziell widersprechen – laut § 355 Abs. 1 AO innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe des Bescheids.

Einspruch beim Finanzamt: Das musst du dabei beachten

Wenn du darüber hinaus auch mehr zahlen musst, als du errechnet hast, kannst du neben dem Einspruch beantragen, dass der Differenzbetrag erst mal nicht eingefordert wird. Der Einspruch ist also noch um eine Bitte nach Aussetzung der Vollziehung zu ergänzen.

Obwohl der Einspruch gegen den Einkommensteuerbescheid nicht zwingend eine Unterschrift erfordert und auch eine Übermittlung per Email oder Fax ausreicht, empfiehlt es sich – aus Beweisgründen – den Einspruch eingeschrieben per Post zu versenden. Der Steuerbescheid wird anschließend noch einmal vom Finanzamt geprüft.

Du willst einen Einspruch einreichen? Dann kannst du den Brief natürlich manuell aufsetzen. Um dir diese Arbeit zu erleichtern, haben wir einen Mustertext zum kostenlosen Download für dich aufgesetzt.

JETZT MUSTERTEXT DOWNLOADEN


Ähnliche Fragen

Wie ordne ich meine Belege für die Steuererklärung?

Steuererklärung für Selbstständige: Dein Guide zum Download

Wie bereite ich mich auf die Steuererklärung vor?

Wie melde ich Einkommensteuer als Selbstständiger?

Einkommensteuervorauszahlung: Zahlungstermin verpasst – was nun?

Einkommensteuer & Umsatzsteuer: Mustertext zur Verrechnung