Debitoor Gründerlounge

Was du über Rechnungsstellung und Buchhaltung wissen solltest

Wie gründe ich nach dem Komponentensystem?

Du willst eine Produktinnovation? Finde eine Fabrik, die das Produkt herstellt. Du hast keine Ahnung von Buchhaltung? Finde einen Buchhalter oder eine Buchhaltungssoftware. Du hast eine geile Idee, hast aber eine Schreibschwäche? Finde einen Copywriter.

Die Idee ist dein Kapital und für den Rest schöpfst du aus bestehenden Ressourcen und Kontakten. Das Komponentensystem nach Prof. Günter Faltin.


Ideenwerkstatt statt Businessplan

Wie gründe ich nach dem Komponentensystem?

Du willst eine Produktinnovation? Finde eine Fabrik, die das Produkt herstellt. Du hast keine Ahnung von Buchhaltung? Finde einen Buchhalter oder eine Buchhaltungssoftware. Du hast eine geile Idee, hast aber eine Schreibschwäche? Finde einen Copywriter. Die Idee ist dein Kapital und für den Rest schöpfst du aus bestehenden Ressourcen und Kontakten. Das Komponentensystem nach Prof. Günter Faltin.

Ideenwerkstatt statt Businessplan "Kopf schlägt Kapital" heisst der Gründerguide von Prof. Günter Faltin. Kleingeld ist wichtig für die Gründung, sei aber nicht der ausschlaggebende Engpass. Was sonst? Ein gutes Konzept auszuarbeiten. Mit was Neuem zu kommen. Mit etwas, das einen Vorteil gegenüber den existierenden Produkten am Markt hat. Der Rest kommt von alleine.

Beispielhafte Projekte

Mit Tee fing alles an. Teekampagne: gutes Produkt, guter Preis, Konzentration auf eine Sorte (Darjeeling), ökologische Vorteile, Fair Trade Konzept bevor das es das offizielle Wort gab. Derzeit weltweit größter Einzelimporteur auf einem gesättigten Teemarkt.

Möbel aus der Wasserhyazinthe. Eine invasorische Pflanze aus Asien, die Wasserflächen bedeckt. Ein Umweltproblem, das durch dadurch gelöst wurde die Stengel für die Sesselproduktion zu verwenden. Ein Umweltproblem, das eine unternehmerische Chance birgt.

Inspiriert? Aber was kommt nach der Idee? Und was brauchst du um sie umzusetzen?

Gründen mit Komponenten

Nach Faltin ist das Komponentensystem die Lösung. Kurzum: Du muss nicht alles selber machen. Finde bestehende Komponenten und Partner statt selber aufzubauen.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand:

  • Geringe eigene Investitionen
  • Geringe Fixkosten
  • Variable Kosten bei eigenen Umsätzen
  • Kosteneinsparung gegenüber Konkurrenten
  • Global und virtuell agieren

Ein Beispiel. Du hast eine tolle Idee, um ein auf dem Markt bestehendes Produkt durch Innovation attraktiver zu machen. Wie gehst du vor?

Finde jemanden, der das Produkt herstellt und überzeuge ihn von deiner Idee. Du brauchst weder eine eigene Fabrik, noch die fertige Rezeptur um eine Innovation auf den Markt zu bringen.

Das Komponentensystem – dein Baukasten

Die zentrale Frage lautet: Was kannst du aus den bestehenden Komponenten Neues zusammen stellen? Stell dir vor, du hast 9 Bauklötze. Oder Lego. Dies sind deine Komponenten. Wie du sie zusammenstellst, sie zusammen spielen und abgestimmt werden, bestimmst du als Koordinator mit Kontrollfunktion; Manager oder Chef deiner Firma.

Rollen verteilen und definieren

Mach nicht alles auf einmal. Als Gründer solltest du Lead Entrepeneur sein dich mit Hingabe auf die Weiterentwicklung deiner Idee konzentrieren. Das Operative solltest du jemand anderem überlassen.

Welche Komponenten gibt es?

  1. Logistik
  2. Onlineshop
  3. Auftritt im Internet: Hosting, Website, Social Media
  4. Marketing & PR: Controlling, Texte, Übersetzungen, Öffentlichkeitsarbeit, Videos, Online Marketing, Druckerzeugnisse
  5. Was der Gründer sonst noch braucht: Mentoring, Organisation, Literatur, Texte, Übersetzungen, Online Marketing,

Fehlt dir ein Baustein in deinem Baukasten? Dann organsier ihn. Deinem Gründergeist sind keine Grenzen gesetzt.

Schon gewusst?

Das Komponentensystem ist Gründen nach dem Baukastenprinzip. Der Vorteil sind geringe Kosten. Was du brauchst ist eine Idee, die einen Vorteil bringt. Du musst nicht das Rad neu erfinden.

Überlass Buchhaltung, Marketing und Produktion anderen. Deine Buchhaltung kann die einfache Buchaltungssoftware Debitoor übernehmen.


Ähnliche Fragen

Ist meine Gründungsidee tragfähig?

Was sind die Hürden bei einer Unternehmensgründung?

Gründerdasein. Ist Selbstständigkeit nur ein hipper Lifestyle?

Wo finde ich Hilfe für meine Gründung?