Debitoor Gründerlounge

Was du über Rechnungsstellung und Buchhaltung wissen solltest

Wo finde ich Hilfe für meine Gründung?

Machst du dich zum ersten Mal selbstständig können Gründerprogramme und ein professionelles Coaching helfen.

Wichtig ist, dass du eine genaue Vorstellung von deiner Idee hast und diese am Besten bereits notiert hast – hilfreich ist dazu ein Business Plan.


Existenzgründerprogramme

Du kannst in deiner Nähe nach Gründerprogrammen suchen und daran teilnehmen.

Vielleicht weißt du manches bereits aber es können immer wieder Kleinigkeiten über den Erfolg deiner Idee entscheiden.

Gründercoaching

Lass dich von trainierten und erfahrenen Gründern coachen. Sie stehen dir zur Seite wenn du Hilfe benötigst und können dir hilfreiche Tipps für deinen Start geben.

Foren

Tausch dich in Foren mit anderen Unternehmensgründern aus. Vielleicht haben sie die gleichen Fragen und kennen die Antwort. Neben dem Austausch von Informationen kannst du dadurch bereits dein Unternehmen vorstellen und erste Kontakte herstellen.

Gründungszuschuss erhalten

Hast du am Anfang noch nicht das nötige Startkapital für deine Gründeridee kannst du einen sogenannten Gründungszuschuss erhalten.

Investoren kannst du beispielsweise auf Startup Events treffen, oder du nimmst selbst an einer Messe teil und präsentierst deine Idee, um einen Zuschuss von einem Investor zu erhalten.

Schon gewusst?
In der Gründerlounge von Debitoor, dem einfachen online Rechnungsprogramm für Selbstständige und Gründer findest du zahlreiche Artikel zum Thema Unternehmensgründung.


Ähnliche Fragen

Brauche ich ein Geschäftskonto?

Wie bekomme ich einen Gewerbeschein?

Bin ich gewerbesteuerpflichtig?

Wie baue ich mir ein Netzwerk auf?

Brauche ich einen Coach für mein Business?