Debitoor Tutorials

Wie du deine Buchhaltung in Debitoor machst & Rechnungen stellst

← Alle Tutorials

So erstellst du eine Mahnung

Wenn ein Kunde mal nicht gezahlt hat, kannst du ganz einfach eine Mahnung erstellen und direkt an den Kunden senden.


Öffne dazu einfach deine Rechnungen und gehe auf den Reiter 'Unbezahlt'. Hier kannst du sehen, welche Rechnungen noch offen sind.
Unter Fälligkeitsdatum werden alle Rechnungen rot unterstrichen, bei denen das Fälligkeitsdatum überschritten wurde.

tutorial-mahnung-übersicht.jpg

Öffne die Rechnung, die du anmahnen möchtest, mit einem Klick auf die Zeile.
Unter "Mehr>Erstellen"Mahnung" kannst du nun eine Mahnung erstellen.

tutorial-mahnung-obere-schaltfläche.jpg

Mahnungstypen

Du hast nun die Möglichkeit zwischen 4 verschiedenen Mahnungstypen zu wählen.

tutorial-mahnung-4-typen.jpg

Textvorschläge

Für jeden Mahnungstyp haben wir einen Textvorschlag hinterlegt. Diesen kannst du natürlich auch ändern.

Zahlungserinnerung: Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir noch keinen Zahlungseingang für die nachstehend aufgeführte Rechnung feststellen konnten. Wir wären sehr dankbar, wenn Sie die Zahlung überprüfen könnten. Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Erste Mahnung: Unsere Unterlagen zeigen, dass die nachstehend aufgeführte Rechnung zur Zahlung fällig ist. Wenn Sie die Zahlung bereits geleistet haben, betrachten Sie bitte diese Erinnerung als gegenstandslos. Andernfalls nehmen Sie die Zahlung bitte so bald wie möglich vor.
Zweite Mahnung: Die nachstehend aufgeführte Rechnung ist offen. Bitte leisten Sie die Zahlung umgehend, da wir uns andernfalls weitere Schritte vorbehalten. Wenn die Zahlung bereits erfolgt ist, betrachten Sie bitte diese Mahnung als gegenstandslos.
Dritte Mahnung: Die nachstehend aufgeführte Rechnung ist überfällig. Sie haben auf frühere Zahlungserinnerungen nicht reagiert. Wenn Ihre Zahlung nicht innerhalb von fünf Tagen eingeht, wird die Forderung an ein Inkassobüro übergeben.

Mahngebühr

Du kannst in jedem Mahnungstyp eine Mahngebühr erheben.

Trage ganz einfach eine Mahngebühr ein:

tutorial-mahnung-mahngebuer.jpg

Du kannst im Verlauf zu jeder Rechnung sehen, ob und wann du eine Mahnung an den Rechnungsempfänger geschickt hast.
Öffne dazu einfach die Liste deiner Rechnungen und lass dir den Verlauf anzeigen.


Ähnliche Tutorials

Status deiner Rechnung

So bearbeitest Du eine Rechnung

Hinweisfelder in der Rechnung