Debitoor Tutorials

Alles was du zur Bedienung deines Rechnungsprogramms wissen musst

← Alle Tutorials

So bearbeitest Du eine Rechnung

Du kannst deine Rechnungen immer im Programm speichern und zu einem späteren Zeitpunkt wieder bearbeiten.


Rechnung - Entwurf

tutorial-rechnung-bearbeiten-entwuerfe.jpg

  • Öffne das Menü "Rechnungen" und gehe auf 'Entwürfe'
  • Öffne die entsprechende Rechnung, die du berabeiten willst und gehe auf "Mehr"
  • Bearbeite die Rechnung und speichere deine Änderungen

Rechnung - Unbezahlt

tutorial-rechnung-bearbeiten-unbezahlt.jpg

  • Öffne das Menü Rechnungen und 'Unbezahlt'
  • Klicke auf die entsprechende Rechnung die du bearbeiten willst
  • Klicke in der Rechnung auf den Button 'Mehr>Bearbeiten'
  • Bearbeite die Rechnung und speichere deine Änderungen
  • Du kannst die bearbeitetet Rechnung direkt wieder an deinen Kunden senden

Rechnung - Abgeschlossen

tutorial-rechnung-bearbeiten-abgeschlossen.jpg

Eine Rechnung ist mit Zahlung des Kunden abgeschlossen. Damit eine abgeschlossene Rechnung bearbeitet werden kann, musst vorher die Zahlung rückgängig gemacht werden.

  • Öffne das Menü Rechnungen und 'Abgeschlossen'
  • Klick auf die entsprechende Rechnung die du bearbeiten willst
  • Klicke auf Verlauf anzeigen und lösche dann die Zahlung
  • Die Rechnung ist jetzt 'unbezahlt'
  • Klicke in der Rechnung auf den Button 'Mehr>Bearbeiten'
  • Bearbeite die Rechnung und speichere deine Änderungen
  • Du kannst die bearbeitetet Rechnung direkt wieder an deinen Kunden senden

Ähnliche Tutorials

So erstellst du eine Rechnung

So änderst du die Rechnungsnummer

So gibst du einen Rabatt auf deine Rechnung

So änderst du die Sprache deiner Rechnung