Company
Kategorie

Maerketing

Flexible Buchhaltung von überall auf der Welt.

Till Carlos von Maerketing

Till Carlos ist Inhaber von Maerketing und unterstützt digitale Agenturen bei der Leadgenerierung via Email. Im Testimonial erzählt er, wie er dank Debitoor seine Buchhaltung von überall erledigen kann.

Du willst mehr über Till wissen? In unserem Interview verrät er, wie du Kaltakquise per Email für deine Kundengewinnung nutzen kannst.

Warum hast du dich selbstständig gemacht?

Ich habe mich nie wirklich wohl dabei gefühlt, für irgend jemanden zu arbeiten. Ich würde sogar so weit gehen zu sagen: Ich bin unanstellbar!

Als selbstständiger Consultant habe ich mehr Freiheit. Dazu zählt auch, ortsunabhängig zu sein. Ich selbst bin den Winter über meistens in Vietnam - das Wetter hier ist einfach schöner und ich kann mich besser konzentrieren.

Wie nutzt du Debitoor?

Debitoor benutze ich mit meiner Mitarbeiterin im Teamwork: Sie schreibt die Rechnungen, ich schicke sie ab. Ich lege die Ausgaben an und sie macht das Controlling: Jede Woche erstellt sie unsere KPIs und schickt mir die Übersicht – auch das beruht auf Debitoor.

Debitoor hat uns dabei geholfen, Ausgaben für unseren Steuerberater zu sparen. Er verarbeitet unsere Belege nicht mehr – das machen wir alles mit Debitoor.

Erst am Jahresende kommt er zum Zug, loggt sich in Debitoor ein und erstellt die Steuererklärung. Das hat uns sehr viele Kosten und auch Stress gespart.

Wie hast du vor Debitoor deine Buchhaltung erledigt?

Vor Debitoor haben wir einen Steuerberater genutzt, der alle unsere Belege via Email entgegen genommen hat. Dann hat er alles ausgedruckt, abgeheftet und die Buchhaltung gemacht. Das hat jede Menge Geld gefressen.

Mit Debitoor ist es deutlich günstiger geworden.

Wo siehst du die Vorteile von Debitoor für dich?

Der große Vorteil für mich ist, dass ich Debitoor nutzen kann, während ich „remote“ arbeite.

Ich bin jetzt schon seit einem halben Jahr in Vietnam. Hier scanne ich die Belege mit meinem iPhone einfach ein und habe dann alles gesammelt in meiner Übersicht in Debitoor.

Hast du neben Debitoor noch andere Tools, die du verwendest?

Wir nutzen Google Apps for Work. Ohne Google Drive würden wir so nicht arbeiten können. Ansonsten: Trello und Asana.

So viele nutzen wir also eigentlich gar nicht. Vor allem eben Google Apps for Work – das kann ich jedem nur ans Herz legen. Man hat vielleicht ein paar Bedenken, alles nur in der „Cloud“ zu speichern, aber letztendlich: Ich kann dadurch ausschließlich mit meinem Laptop arbeiten.