Arbeite mit deinem Steuerberater zusammen

Er unterstützt dich in deiner Buchhaltung, während du dich voll auf das Wachstum deines Unternehmens konzentrieren kannst.

Jetzt Steuerberater einladen

5 Gründe mit deinem Steuerberater in Debitoor zu arbeiten

    1.Keine Fehler in deiner Buchhaltung. Wenn du deinem Steuerberater Zugang gibst, kann er deine deine Buchhaltungsdaten überprüfen und im Zweifel korrigieren
    2.Spare Zeit. Dein Steuerberater entscheidet, welche Daten er benötigt und exportiert sie selbst.
    3.Bessere Kommunikation. Keine endlosen Telefonate und chaotischen Papierstapel – stattdessen effizient in Debitoor zusammenarbeiten.
    4.Keine bösen Überraschungen in letzter Minute. Dein Steuerberater ist stets up to Date und hat den Überblick, so dass du nicht in letzter Sekunde verschütt gegangene Belege suchen und nachreichen musst.
    5.Immer das passende Datenfomat. Dein Steuerberater wählt aus, in welchem Format er die Daten braucht – natürlich ist auch der formatgerechte Export für DATEV in SKR03 oder SKR04 für den entsprechenden Zeitraum möglich.

Lade deinen Steuerberater ein

Du hast schon einen Steuerberater, aber er ist noch nicht in Debitoor?

Lade ihn jetzt zu deinem Account ein. Ganz einfach und schnell - du brauchst lediglich seine Mailadresse.

Klick in deinem Debitoor-Account auf „Kontakte“. Dort kannst du eine Einladung an deinen Steuerberater versenden.

Dein Steuerberater findet alle wichtigen Infos auf unserer Seite für Steuerberater.

Jetzt Steuerberater einladen

Finde einen Steuerberater

Du suchst noch einen Steuerberater?

Falls du noch keinen Steuerberater hast, hilft Debitoor dir weiter.

Check unsere Steuerberater-Liste und finde Steuerberater in deiner Nähe, die sich mit Debitoor auskennen.

Jetzt Steuerberater finden