Debitoor Tutorials

Step-by-step guides to manage your accounting

← Alle Tutorials

So verknüpfst du Debitoor mit IEX

Mit der Integration von Debitoor x IEX werden Rechnungen, Kunden und Produkte deines WooCommerce Webshops schnell und einfach in Debitoor erstellt.


Melde dich zunächst für die IEX-Testversion an. Mit der Testversion kannst du 14 Tage lang kostenlos bis zu 100 Bestellungen übertragen. Nach der erfolgreichen Anmeldung, erhälst du eine E-Mail mit der du dich nun in dein IEX-Dashboard einloggen kannst.

Kopiere dir unter "Profile" deinen API-Schlüssel um diesen in das IEX-Plugin deines Webshops einzufügen.

iex-woocommerce-plugin.png

Verbindung zu Debitoor

Kehre nun in dein IEX-Dashboard zurück und verbinde Debitoor mit IEX indem du auf 'connect' und danach auf 'Gewähren' klickst. Richte danach die Synchronisation indivuell ein.

iex-dashboard-debitoor.png

zugriff_gewaehren.png

Verbindung zu deinem WooCommerce Webshop

In deinem IEX-Dashboard unter 'WooCommerce' kannst du nun die URL deines Webshops einfügen und abspeichern.

Zusätzlich kannst du nun festlegen welchen Status deine einzelnen Bestellungen und Produkte haben sollen um synchronisiert zu werden.

Allen Produkten vom Webshop werden normalerweise eigene Produktnummern zugeordnet (SKU), alternativ kannst du auch die internen Produkt-ID deines Webshops mit deinen Produkten synchronisieren (ProductID).

iex-dashboard-woocommerce.png

Die Integration ist nun eingerichtet und alle Kunden, Produkte und Bestellungen werden in Echtzeit in Debitoor synchronisiert. Nachdem die Demo abgelaufen ist, kannst du dich in deinem IEX-Dashboard für einen Plan entscheiden.