Debitoor Tutorials

Step-by-step guides to manage your accounting

← Alle Tutorials

So verbindest du Debitoor mit Billbee

In Billbee kannst du gängige Shopsysteme (Ebay, Amazon, DaWanda, Jimdo, WooCommerce u.v.m.) zentral verwalten. Darüber hinaus behältst du stets einen Überblick über deine Aufträge, den Status deiner Lagerbestände und Sendungen und kannst entsprechende Auswertungen generieren. Dank der Integration zu Debitoor kannst du deine Rechnungen aus den diversen Onlineshops ganz einfach in deiner Buchhaltung erfassen.


Gehe in unseren App Markt und wähle Billbee aus. Klicke auf "App Installieren" und erstelle einen Account.

Für die Verbindung zu Debitoor musst du in Billbee nur noch oben rechts "Einstellungen > Buchhaltung und Mahnwesen" wählen. Gehe anschließend auf "+Neu > Debitoor Account hinzufügen"

Du wirst nun gefragt ob Billbee auf dein Debitoor-Konto zugreifen darf. Das bestätigst du einfach.

Im letzten Schritt kannst du integrationsspezifische Einstellungen vornehmen. So kannst du zum Beispiel wählen, welche Daten genau übertragen werden sollen und wo diese in Debitoor gespeichert werden sollen (unter "Rechnungen" oder "Sonstige Einnahmen")