Alle Posts

Rechnungsprogramm für Transportunternehmen

Als Gründer deines eigenen Transportunternehmens ist Anpacken für dich kein Problem. Aber was, wenn es um Rechnung schreiben und Buchhaltung für deine Spedition geht? Nicht ganz deine Stärke?

LKWs auf einer Straße

Kein Grund zur Sorge, denn so geht es vielen. Zum Glück gibt es Rechnungsprogramme, die dir dabei unter die Arme greifen. Hier erfährst du, wie eine Rechnungssoftware dich beim Papierkram für dein Transportunternehmen unterstützt.

Bekomme ich für meine Spedition ein Rechnungsprogramm kostenlos?

Kostenlose Software ist natürlich toll, denn gerade als Gründer muss man seine Betriebsausgaben im Auge behalten. Ein Rechnungsprogramm, dass dir für deine Spedition kostenlos bereitgestellt wird, bietet dir jedoch meist nur eine begrenzte Funktionalität.

Gerade, wenn es um Steuern und Buchhaltung für dein Transportunternehmen geht, solltest du in ein hochwertiges Rechnungsprogramm investieren, denn dieses:

  • bietet dir Sicherheit durch rechtskonforme Rechnungsvorlagen
  • spart dir Zeit durch automatische Vorgänge (z.B. wiederkehrende Rechnungen, automatischer Zahlungsabgleich, etc.)
  • hält die Kosten fürs Steuerbüro niedrig, da du einen Großteil des Papierkrams selbst übernimmst

Die gute Neuigkeit: Hinter einer kostenpflichtigen Rechnungssoftware für dein Transportunternehmen steckt meist ein starkes Entwicklerteam, welches das Produkt stetig verbessert, sowie ein zuverlässiger Kundenservice, der dich bei Fragen kompetent unterstützt.

Wie nutze ich eine Rechnungssoftware für mein Transportunternehmen?

Vielleicht fragst du dich, wozu genau du ein Rechnungsprogramm für deine Spedition nutzen kannst. Hier einige wichtige Punkte:

Rechnung schreiben für Speditionsleistungen

Klar könntest du für dein Transportunternehmen auch mit Word oder Excel Rechnungen erstellen. Doch mit einem Rechnungsprogramm geht das professioneller:

  • Die Rechnungsvorlagen sind rechtskonform und sehen gut aus, wodurch du bei deinen Kunden einen guten Eindruck machst.
  • Angaben wie Rechnungsnummer, Zwischensumme, Steuer und Gesamtsumme werden automatisch berechnet, sodass sich keine Fehler einschleichen können.
  • Rechnungen sind in unter einer Minute erstellt, sodass du dich schnell wieder spannenderen Aufgaben widmen kannst.

Musterrechnung für eine Spedition

Außerdem hast du alle Rechnungen sicher an einem Ort gespeichert und kannst sie jederzeit einsehen.

Ausgaben erfassen für dein Transportunternehmen

Ob fürs Tanken, Umzugskartons oder die Büroausstattung – Ausgaben wirst du mit deiner Spedition auf jeden Fall haben. Besonders wichtig ist es, den Überblick über die entstandenen Kosten zu behalten.

Dabei hilft dir ein Rechnungsprogramm: Du erfasst die Ausgaben deines Transportunternehmens am PC oder Mobilgerät in wenigen Klicks, speicherst den dazugehörigen Beleg bzw. die dazugehörige Eingangsrechnung digital ab und siehst auf einen Blick, welche Ausgaben noch zu zahlen sind.

Außerdem sparst du beim Erfassen deiner Ausgaben Tipparbeit, da viele Rechnungsprogramme OCR-Technologie zur automatischen Schrifterkennung verwenden.

Geschäftszahlen deiner Spedition prüfen

Die Banking-Funktion einer Rechnungssoftware ermöglicht es dir, das Geschäftskonto deines Transportunternehmens anzubinden, sodass das Programm Zahlungen automatisch mit deinen erfassten Rechnungen und Ausgaben abgleichen kann.

Du weißt immer, wie viel Geld in und aus deiner Spedition geflossen ist. Diese Daten werden vom Rechnungsprogramm automatisch in Gewinn-und Verlust-Berichten sowie Grafiken für dich aufbereitet.

Geschäftszahlen auf einem Tablet

Du musst also keineswegs ein Mathegenie sein, um deine Geschäftszahlen im Griff zu haben.

Welches Rechnungsprogramm passt für mein Transportunternehmen?

Unser Tipp liegt hier natürlich auf der Hand, denn wir sind von unserem Produkt überzeugt. Was Debitoor unserer Meinung nach von anderen Anbietern unterscheidet, ist die Nähe zu unseren Kunden:

  • Unser Kundensupport ist fünf Tage die Woche kostenlos für dich erreichbar.
  • Unser Product Team nimmt sich dein Feedback zu Herzen, damit unser Rechnungsprogramm stetig besser wird.
  • Anhand jeder Menge Artikel in Lexikon, Blog und Gründerlounge bieten wir unseren Kunden nützliche Tipps und Tricks, um mit ihrem Business Erfolg zu haben.

Aber wir erwarten natürlich nicht, dass du die Katze im Sack kaufst. Nutze doch einfach die kostenlose Testphase, um Debitoor als Rechnungssoftware für dein Transportunternehmen zu testen. :)

Emilie
Geschrieben von
am 06.11.19