Alle Posts

Musterrechnung: Was ist das Leistungsdatum / Lieferdatum?

Das Leistungsdatum auf einer Musterrechnung, in einem Rechnungsprogramm erstellt

Vor kurzem haben wir uns darüber Gedanken gemacht, was die Zahlungsfrist auf einer Musterrechnung ist. Heute geht es um das Thema: Leistungsdatum / Lieferdatum.

Was ist das Leistungsdatum / Lieferdatum?

Mit dem Leistungsdatum beschreibst du den Zeitpunkt, an dem du die Leistung gegenüber deinem Kunden erbracht hast.

Was für Dienstleistungen das Leistungsdatum ist, ist für Waren oder Produkte das Lieferdatum. Das Lieferdatum ist also der Zeitpunkt, an dem du deine Lieferung an deinen Kunden versendest.

Leistungsdatum: Pflichtangabe auf jeder Musterrechnung?

Das Leistungsdatum / Lieferdatum ist so wichtig, dass es zu den Pflichtangaben auf jeder Rechnung zählt - also auch auf deiner Musterrechnung!

Sprich: eine Rechnung ohne Leistungsdatum ist ungültig. Solltest du vergessen, das Leistungsdatum anzuführen, musst du deine Rechnung stornieren.

Ausnahme: Wann gehört kein Leistungsdatum auf die Musterrechnung?

Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel. Das ist auch beim Leistungsdatum so. In wenigen Fällen kannst du auf diese Angabe in deiner Musterrechnung verzichten.

Das beste Beispiel: Eine Abschlagsrechnung – wenn es sich dabei um eine Anzahlung auf eine noch nicht erbrachte Leistung handelt. Da du ja den Leistungszeitpunkt noch nicht bestimmen kannst, musst du ihn auch nicht auf der Rechnung anführen.

Die Musterrechnung in deinem Rechnungsprogramm

Bei einem Rechnungsprogramm wie Debitoor kannst du auf eine rechtskonforme Musterrechnung zurückgreifen. Die enthält alle wichtigen Pflichtangaben wie Rechnungsdatum und Rechnungsnummer.

Entspricht das Leistungsdatum dem Rechnungsdatum, vermerkst du im Hinweisfeld einfach „Leistungsdatum entspricht Rechnungsdatum“ - oder nennst ein alternatives Datum.

Musterrechnung in einem Rechnungsprogramm mit Angabe des Leistungsdatums / Lieferdatums

Mit einem Rechnungsprogramm kannst du die Musterrechnung als ganz bequem um das Leistungsdatum ergänzen.